Manchmal ist es schon grausig, was man so alles im Internet lesen muss. Oftmals ist der Ausdruck einfach scheiße, wie soll mans anders sagen.
Für alle die diese heiße Luft entlarven wollen gibts es jetzt den grandios genialistischen BlaBlaMeter!

Einfach einen Text eurer Wahl eingeben und schon könnt ihr sehen wie viel heiße Luft im Text steckt. Garantiert wissenschaftlich fundiert und absolut sicher!

PR-Profis, Politiker, Berater, Werbetexter oder Professoren müssen hier tapfer sein!
Das BlaBlaMeter entlarvt schonungslos, wieviel heiße Luft sich in Texte eingeschlichen hat.
Ein praktischer Helfer für alle, die mit Text zu tun haben!

Ich hab mir mal den Spaß erlaubt und die Selbstbeschreibung der CDU reinkopiert. Als Analyseergebnis kam dabei heraus:

Bullshit-Index :0.51
Ihr Text signalisiert deutlich: Sie wollen etwas verkaufen oder jemanden tief beeindrucken. Es wirkt unwahrscheinlich, dass damit auch eine klare Aussage verbunden ist – und wenn ja: wer soll das verstehen?

Natürlich dürfte das Ergebnis bei anderen Parteien nicht viel besser aussehen. Kleine Aufgabe: Wer findet den Parteitext mit dem größten Bullshitindex?